Kompletter Verlust: Milliarden Dollar teurer US Spion Satellit zerstört

Schlechte Nachrichten für die Raumflugindustrie – Nach einem einem erneuten Fehlschlag konnte eine SpaceX-Falcon-9-Rakete am Sonntagabend nicht in den Orbit gelangen.

Der Satellit wurde komplett zerstört und die Verluste befinden sich im Milliarden-Bereich.



Aus zurzeit noch nicht geklärten Gründen, fiel die Rakete mitsamt ihrer Ladung zurück in die Atmosphäre.

Ein Gedanke zu „Kompletter Verlust: Milliarden Dollar teurer US Spion Satellit zerstört

  • Januar 10, 2018 um 9:40 am
    Permalink

    Es ist mir vollkommen egal was man seinen Werbeträgern anzieht,ob schwarz oder weiß,es tangiert mich nicht mal peripher,wie man dazu auch sagen kann…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.